Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Das Luna Jazz Quartett spielt Jazzkonzerte und kultivierte Unterhaltungsmusik zum Dinner, Brunch, Tagungen, Messen, Geschäftseröffnungen, Ausstellungen, Kundenevents oder auch zu privaten Feiern.

 

Die vier Musiker schaffen eine dezente Hintergrundmusik zur Untermalung oder zum entspannten Mitswingen. Dabei schöpfen sie aus einem reichhaltigen Repertoire von Swing und Bossa bis hin zu Blues und Pop. In der Besetzung vom Duo, über ein klassisches Jazzquartett, bis hin zum Sextett auf Konzerten oder großen Veranstaltungen experimentieren die Musiker mit dem zeitlosen Sound eines Miles Davis oder Chet Baker. Die gestopfte Trompete und einfühlsame Flügelhornsoli schaffen stimmungsvoll beschwingte bis teils melancholische  Klangbilder.

 

In der gemeinsamen Arbeit entwickelte sich außerdem eine besondere Leidenschaft für  brasilianischen Bossa Nova aus der Feder Antonio Carlos Jobims. So haben Stücke wieThe Girl from Ipanema, Dindi, Wave, Triste … einen besonderen Platz in unserem Repertoire.

 

Stephan Blank

Trompete/Flügelhorn

Hagen Grahlow

Klavier

Marcus Voges

Kontrabass

Heinrich Gürtler

Schlagzeug